Unternehmensbeschreibung PDF Drucken E-Mail

Der mobile Prüf-, Wartungs- & Reparaturservice
behebt`Probleme und ‘fördert’ Lösungen



In dem runden Jahrzehnt unser von viel Pioniergeist und ausgeprägtem Know-how getragenen Marktpräsenz hat sich die MAS Förder- und Hebetechnik GmbH von Germersheim aus, als Top-Dienstleister der Industrie etabliert.

Die MAS übernimmt im Raum Rheinland-Pfalz, Hessen, Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen Wartungen, Reparaturen, Montage, Lieferungen oder Umsetzungen von Maschinen und Anlagen aller Art.

Dabei macht unser kundennah und servicebewusst operierendes Unternehmen - neben TÜV und Dekra im Prüfbereich sozusagen dritte Kraft - zunehmend von sich reden. „Es gibt viele gute Gründe, die für uns sprechen, denn wir fangen da an, wo andere aufhören”, so Hubert Weck, als Maschinenbaumeister der technische MAS-Kopf und die kaufmännische Leiterin Brigitte Lautenschläger unisono. „TÜV oder Dekra schicken ihre Kunden mit dem Prüfprotokoll nach Hause. Bei uns erhält er auf Wunsch zusätzlich einen preisoptimalen Lösungsvorschlag, sowie fachkundige Reparatur vor Ort.”

So ist MAS-Dienstleistung - auch unter dem UVV-Aspekt - für jedes Unternehmen interessant, das seine Krananlagen, Ladebrücken & fahrbare Rampen, Hebebühnen, Gabelhubwagen oder kraftbetriebenen Tore regelmäßig zu prüfen und zu warten hat.
Ob UVV-Prüfungen, Inspektionsarbeiten, Reparaturen, Umbau- und Modernisierungsmaßnahmen: Der MAS-Vorsorgeservice für reibungslose Betriebsbereitschaft und Werterhaltung Ihrer Anlagen ist technisch aktuell, kompetent, praxisgerecht, herstellerunabhängig, kostentransparent und just-in-time.

Mit MAS kann man - im wahrsten Sinne des Wortes - auch „rechnen”, wenn es um die Planung, Installation und Inbetriebnahme von Neuanlagen geht. Die Germersheimer Gesellschaft für Förder- und Hebetechnik kooperiert hier vorrangig mit weltweit so renommierten Herstellern wie DEMAG, ABUS und STAHL.
Größte Flexibilität, strikte Neutralität, sowie eine Top-Beratungsqualität werden hier zur preisoptimalen Dienstleistung gebündelt: Ob Ersatzteilversorgung oder Komplettanlagen, MAS-Großabnehmerpreise bringen - gegenüber den Einzelabgabepreisen - eine Kostenersparnis von rund 20% - ein Preisvorteil, den MAS voll an seine Kunden weitergibt. Wie gut sich der mobile Prüf-Wartungs- und Reparaturservice von MAS - mit Köpfchen und mit Herz - auf seine Kunden eingestellt hat, dokumentiert sich auch in der Kundenkartei. Hier findet man große Namen wie die

Firmen Bischoff Glastechnik, Goodyear Dunlop, Hayes Lemmerz Werke, Honeywell Brauckmann, Iwesa, Kardex, Demag Cranes, Menzolit-Fibron, Sulzer Pumpen, Stadt Köln etc.

Effizient und reibungslos in die kundenorientierte Praxis umsetzen lassen sich die anspruchsvollen MAS-Ziele indes nur, wenn dahinter ein leistungsbereites, fachkundiges Team steht. Eine Gemeinschaft, die sich täglich neu voll mit ihrem Job identifiziert, gut ausgebildet ist und regelmäßig geschult wird. Die Kontinuität des Geschäftserfolges - dokumentiert vor allem durch die dominante Zufriedenheit der Kunden! - sprechen für die Allround-Qualitäten des MAS-Teams und das Engagement der Geschäftsführung.
Die Weichen ins kommende Jahrzehnt stehen auf Erfolgskurs bei der MAS Förder- und Hebetechnik